Wer wir sind

rundum mobil GmbH ist ein Büro für Mobilität. Wir engagieren uns für eine effiziente, Ressourcen schonende und soziale Mobilität. Im Jahr 2000 konzipierten wir unter dem Label «mobil sein & bleiben» ein Kursangebot für Seniorinnen und Senioren. Der Pilotkurs in Thun wurde in Zusammenarbeit mit der SBB, der STI, der Kantonspolizei Bern sowie der Pro Senectute Kanton Bern realisiert. 2002 wurden die Kurse von der UNO Weltgesundheitsorganisation WHO als Modell guter Praxis ausgezeichnet. Dank der regen Nachfrage erfolgte eine kontinuierliche Ausdehnung des Kursangebots auf weitere Standorte. 2014 wurde der Kursinhalt überarbeitet und den aktuellen Bedürfnissen in Sachen öffentlicher Verkehr und Verkehrsprävention angepasst. Durch unsere Kurse sollen Hemmschwellen abgebaut und der Zugang zum öffentlichen Verkehr erleichtert werden. Schwerpunkte des «mobil sein & bleiben» Kurses sind:  

  • Angebote des öffentlichen Verkehrs kennen lernen
  • In Bus und Tram sicher unterwegs sein (Sturzprophylaxe)
  • Praktisches Training am Billettautomaten
  • Die die Mobilität beeinflussenden, körperlichen Veränderungen kennen
  • Sicheres Verhalten als Fussgänger üben

 Heute besuchen jährlich über 2'000 Personen die Kurse an über 80 Kursstandorten schweizweit. Inhaberin der Marke «mobil sein & bleiben» ist rundum mobil GmbH. Wir entwickeln das Kursangebot nach den neuesten Erkenntnissen weiter und koordinieren die nationalen Partner und regionalen Kursorganisatoren. Diese sind für die Umsetzung verantwortlich und arbeiten vor Ort mit ausgewiesenen Partnern des öffentlichen Verkehrs und der Polizei zusammen. Dank ihrer lokalen Kenntnisse vermitteln die Kursleiter und Fachexperten den Teilnehmenden in über 22 Kantonen hochwertiges Wissen.

Über uns abonnieren