Partner

Die «mobil sein & bleiben» Kurse werden in 22 Kantonen an über 80 Standorten angeboten. Dank der nationalen Trägerschaft und einem vorbildlichen Zusammenarbeitsmodell auf regionaler und lokaler Ebene können die Kurse für die Teilnehmenden kostenlos angeboten werden.

Nationale Partner sind: SBB, Fonds für Verkehrssicherheit FVS, Verband öffentlicher Verkehr VÖV, Verkehrsclub der Schweiz VCS, Swisslife und Neuroth Hörmittel. Am Kurs wirken die Partner des öffentlichen Verkehrs von Bahn und Bus sowie der Polizei mit. Pro Senectute Organisationen leisten einen wertvollen Beitrag in der Kursausschreibung und Kursadministration. Standortgemeinden sowie lokale Sponsoringpartner unterstützen unser Kursangebot massgeblich.

Damit leisten alle Partner gemeinsam einen wesentlichen Beitrag zur Vermeidung zusätzlicher Gesundheitskosten sowie zur Förderung einer nachhaltigen Mobilität.

Sind Sie interessiert an einer Partnerschaft oder einem Kursangebot in Ihrer Gemeinde, in Ihrer Organisation? Gerne unterstützen wir Sie dabei, ein entsprechendes Kursangebot zu realisieren und die nötigen lokalen Partnerschaften zu finden. Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme.

Als Partner profitieren auch Sie von den Kursen!

Insbesondere können Sie folgende Ziele erreichen:

  • Kundengewinnung und –bindung
  • Imagepflege
  • Unfallprävention
  • Auftragserfüllung (nach internen Vorgaben/Visionen)
  • Zielgruppenfokussiertes Direktmarketing 
  • Erfüllung der sozialen Dimension der Nachhaltigkeit
Partner abonnieren