Plattform aus Thun soll Seniorinnen und Senioren ins Netz holen
Thuner Tagblatt

Thuner Tagblatt

07.12.2020

Plattform aus Thun soll Seniorinnen und Senioren ins Netz holen

Um Seniorinnen und Senioren die digitale Welt näherzubringen, hat das Mobilitätsbüro Rundum Mobil die Plattform mobilsein.ch lanciert

«Senioren sind eine unglaublich heterogene Zielgruppe». Genau das, sagt Andrea de Meuron in ihrer Funktion als Kommunikationsverantwortliche des Projekts «mobil sein & bleiben», sei die grosse Herausforderung, wenn es darum geht, Seniorinnen und Senioren mit auf den Weg der Digitalisierung zu nehmen.

Lesen Sie hier den ganzen Artikel.


Sponsors

Des partenaires forts soutiennent et recommandent «être & rester mobile»